Denkanstöße für den Handel von morgen

Die K5 Liga - für Strategie und Wachstum

Sponsoren und Werbepartner

  • mediawave.ecommerce

Exceed Partner

  • egenium - hier sprudeln die ideen 47Nord Media - Delivering New Digital Businesses conexco - smart solutions for your business

« Rock You!: Das Spannendste von der WidgetsLive Konferenz | Start | PosterXXL-Gründer Christian Schnagl im Interview »

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451bda369e200d834c4fb8f53ef

Folgende Weblogs beziehen sich auf Dealjäger: Details zu Businessmodell und Verkaufsprinzip:

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Nette Idee, allerdings hinkt das Modell an verschiedenen Stellen offenbar noch. Einige Anregungen: Nicht zuletzt aus rechtlichen Gründen würde ich das Thema Versandkosten mal beleuchten... auch ein Nutella Preisvergleich zwischen Brotaufstrich und Merchandising-Produkten ist nicht besonders aussagekräftig. Das sind zugegeben immer schwierige Themen. Eine einfach Suche tut es da oft leider nicht. Und wie bei den meisten Web2.0-Projekten bleibt für mich noch offen, wie viele und wie lange User aktiv mitwirken werden. Der Burnout solcher Modelle scheint relativ schnell zu kommen. Die Anzahl der Mitglieder findet irgendwann auch eine natürlich Grenze. Und für ein paar Euro im Monat wird keine seine Freizeit komplett opfern. Diese Verdienstmodell wirft dann oft auch wieder Abrechnungsfragen, gerade aus steuerlicher Sicht, auf. Leider alles nicht so einfach in Deutschland, aber ich bin gespannt, wie es weitergeht und ob das auch noch besser geht. ;-)

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Durchsuchen

K5 Jobs - Top-Arbeitgeber 2014

K5 Jobs - die neuesten Stellenangebote

Branchenevents

  • K5 Kalender

Bei Facebook

Redaktion / Team

exchanges

Blog powered by Typepad
Mitglied seit 05/2005