Denkanstöße für den Handel von morgen

Die K5 Liga - für Strategie und Wachstum

Sponsoren und Werbepartner

  • mediawave.ecommerce

Exceed Partner

  • egenium - hier sprudeln die ideen 47Nord Media - Delivering New Digital Businesses conexco - smart solutions for your business

« K5: Die ersten Speaker für die K5 Konferenz am 6./7.10.2011 | Start | bvh-Zahlen 2011: Ein erstes Hockey-Stick-Szenario für den E-Commerce »

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Apropos "Pure Player", Zalando legt jetzt neuerdings bei Neukunden Kataloge in die Pakete. :-)

Ein Einwand zur Formulierung "viele Internet-Dienstleister ... neue, zukunftsträchtige Marktteilnehmer ... fördern und in ihren Wachstumsprozessen unterstützen...":

Dieser Eindruck entsteht für mich aktuell nicht. Vielmehr sehe ich bei Internet-Dienstleistern immer wieder, dass diese die gleichen/alten Konzepte verkaufen und die richtigen Innovationsprozesse eigentlich vielmehr aus den Unternehmen kommen.

Von daher ist für mich die zentrale Frage nicht, wie man sich auf einen dynamischen Markt als Händler einstellt, sondern vielmehr die Frage wie man den Markt dynamisch macht (Innovation, schlanke Prozesse, "fail fast", ...). Das Potential für noch mehr Wachstum vorhanden ist zeigt ja die Europe-Shopping-Studie.

P.S.: Fallzahl n=1 & Mitarbeiter eines Unternehmens aus der "alten" Versandhandelswelt

Bei den Dienstleistern stimm ich zu. Da würde ich mir auch mehr Progressivität wünschen. Aber aus meiner Sicht ist der Wandel spürbar und es geht zumindest voran.

2015 werden von einem - konservativ geschätzt - Marktvolumen von 41 Mrd. Euro 19 Mrd. Euro auf die Pure Player entfallen. Das ist schon annähernd das Volumen, das der Versandhandel 1997 als Ganzes hatte.

Das führt schon zu ganz andere Dynamiken, wenn hocheffiziente Onliner, die ja mit weitaus weniger Personal auskommen, den Markt gestalten (um nicht zu sagen: dominieren).

Ich habe manchmal das Gefühl, das (markt-)gestalterische Element wird unterschätzt, weil man ja aus einer vergleichsweise statischen Welt kommt.

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Durchsuchen

K5 Jobs - Top-Arbeitgeber 2014

K5 Jobs - die neuesten Stellenangebote

Branchenevents

  • K5 Kalender

Bei Facebook

Redaktion / Team

exchanges

Blog powered by Typepad
Mitglied seit 05/2005