Denkanstöße für den Handel von morgen

Die K5 Liga - für Strategie und Wachstum

Sponsoren und Werbepartner

  • mediawave.ecommerce

Exceed Partner

  • egenium - hier sprudeln die ideen 47Nord Media - Delivering New Digital Businesses conexco - smart solutions for your business

« Stilago: Klingel übernimmt Shoppingclub von Studio Moderna | Start | Exchanges Extra: WhatsApp, Viber und die mobile Webwelle »

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

meine außenseiter-erklärung zur wow-performance:

1.) konkurrenten tauchten in dem marktsegment "impulskauf" auf, e.g. groupon & co.,VentePrivee Oneday, B4F Tagesangebote etc., 2.) schwaches management e.g. falsche produktauswahl, wissen nur ungenügend was läuft - bei manchen angeboten möchte man wirklich weinen!! 3.) neue (innovative?) händler meiden ebay (wie auch amazon) und versuchen auf eigenen beinen zu stehen 4.) wkz der früheren angebote wurden zurückgenommen 5.) Produktdarstellung/Editorial der Angebote reizen den Impulskauf nicht optimal aus 6.) produktauswahl häufig unter dem gesichtspunkt einzelnen händlern was gutes zu tun, anstelle produktknaller für die endkunden! zu identifizieren. 7.) einige brands vermeiden/verbieten immer noch ebay-aktionen - "ramsch-image"

Danke für Deine Einschätzungen!

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Durchsuchen

K5 Jobs - Top-Arbeitgeber 2014

K5 Jobs - die neuesten Stellenangebote

Branchenevents

  • K5 Kalender

Bei Facebook

Redaktion / Team

exchanges

Blog powered by Typepad
Mitglied seit 05/2005