Denkanstöße für den Handel von morgen

Die K5 Liga - für Strategie und Wachstum

Sponsoren und Werbepartner

  • mediawave.ecommerce

Exceed Partner

  • egenium - hier sprudeln die ideen 47Nord Media - Delivering New Digital Businesses conexco - smart solutions for your business

« Exciting Facebook: Qoop verdrängt StyleFiles von Platz 2 | Start | Vente Privée: Brands4Friends ist startklar »

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Zitat aus dem obigen Text: "Das Grundprinzip [vom sog. "Preissturz"] erinnert an Luupo, wurde aber laut MakeMyDeal Betreiber Oliver Fleckenstein "komplett unabhängig von Luupo entwickelt", wenn auch erst ein paar Tage später gestartet."

Zugegeben, der Mann, der eigentlich ein ganz anderes Geschäftsmodell anstrebte, hat Humor. Oliver, wenn wir uns mal treffen, kannst Du mir bei einem Bier ja mal erzählen, wie Du in diesen Wochen rein zufällig auf diese Idee gekommen bist, die man seit 6 Wochen auf www.luupo.de besichtigen kann ;o)

>wie Du in diesen Wochen rein zufällig auf diese Idee gekommen bist, die man seit 6 Wochen auf www.luupo.de besichtigen kann ;o)

Hmmm,...auf solch ein Kommentar habe ich eigentl. schon gewartet. ;)

Uns kam der "Preissturz-Gedanke" als wir das erste mal von telebid gehört hatten. Allerdings empfanden wir die telebid-Methode als etwas zu unfair, so dass dann nach einigem "Herumprobieren" das jetzige Modell herauskam. Die Zeitspanne von der Idee bis hin zur ersten vorzeigbaren Version war bei uns dann eben um einiges kürzer als es bei euch der Fall war. Dass wir nun unfreiwillig gebrandmarkt werden war uns klar.

P.S.: Ach ja,...auf das Bierchen komme ich gerne zurück Kris.

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Durchsuchen

K5 Jobs - Top-Arbeitgeber 2014

K5 Jobs - die neuesten Stellenangebote

Branchenevents

  • K5 Kalender

Bei Facebook

Redaktion / Team

exchanges

Blog powered by Typepad
Mitglied seit 05/2005