Denkanstöße für den Handel von morgen

Die K5 Liga - für Strategie und Wachstum

Sponsoren und Werbepartner

  • mediawave.ecommerce

Exceed Partner

  • egenium - hier sprudeln die ideen 47Nord Media - Delivering New Digital Businesses conexco - smart solutions for your business

« Smatch expandiert mit Fashion24, Living24 und Markenpolizei | Start | Fahrrad.de und die Grenzen klassischer Shopbetreiber »

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Hallo Jochen,

dass man alles in allem nur erfoglreich ist, wenn man kundenrelevante Angebote hat, finde ich beruhigend. So ähnlich hat sich ja auch Love Goel geäußert, als er den alteingebrachten Versendern eine schwere Zeit prognostiziert hat: http://www.internetworld.de/Nachrichten/E-Commerce/Handel/Love-Goel-ueber-Veraenderungen-im-E-Commerce-Selbst-Gott-als-CEO-koennte-Ihnen-nicht-helfen

"Goel begründet seine These damit, dass der traditionelle Handel bislang gewohnt war, mit durchschnittlichen Produkten und Services Erfolg zu haben."

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Durchsuchen

K5 Jobs - Top-Arbeitgeber 2014

K5 Jobs - die neuesten Stellenangebote

Branchenevents

  • K5 Kalender

Bei Facebook

Redaktion / Team

exchanges

Blog powered by Typepad
Mitglied seit 05/2005