Denkanstöße für den Handel von morgen

Die K5 Liga - für Strategie und Wachstum

Sponsoren und Werbepartner

  • mediawave.ecommerce

Exceed Partner

  • egenium - hier sprudeln die ideen 47Nord Media - Delivering New Digital Businesses conexco - smart solutions for your business

« Exchanges: Branchen-Updates werden über 10.000 Mal gehört | Start | Neue Jobs bei Stylight, Happy Size, Klingel und Weltbild »

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Ich finde 18% von 3,2 Mrd € ja nicht so schlecht. Bekanntermaßen investiert Rocket ja nicht besonders lange bevor externes Geld reingeholt wird.

Wenn ich an etwas langfristig glaube, dann würde ich keine Anteile verkaufen.
Wo wären Leute wie Bill Gates oder Old-Economics wie Ferdinand Piech heute, wenn sie ihre Anteile so schnell wie möglich versilbert hätten ?

Es gibt mehr als genug Möglichkeiten zu wachsen, ohne eigene Anteile verkaufen zu "müssen".

Genau das ist der Unterschied zwischen wirklich großen Unternehmern/Persönlichkeiten und den heutigen "Samwer-Kapitalisten".

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Durchsuchen

K5 Jobs - Top-Arbeitgeber 2014

K5 Jobs - die neuesten Stellenangebote

Branchenevents

  • K5 Kalender

Bei Facebook

Redaktion / Team

exchanges

Blog powered by Typepad
Mitglied seit 05/2005